Haut- und Gesichtschirurgie

Haut- und Gesichtschirurgie

Sie stört oder beunruhigt eine Hautveränderung im Gesicht? Ihr Arzt hat Sie auf eine „verdächtige Stelle“ hingewiesen? Die Haut- und Tumorchirurgie innerhalb der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie umfasst alle operativen Eingriffe an der Gesichts- und Kopfhaut, entsprechende Diagnostik sowie die Vor- und Nachsorge.

Haut, Tumoren – ein Überblick:

  • Diagnostik
  • Entfernung von Altersflecken
  • Entfernung gutartiger und bösartiger Haut- und Schleimhauttumoren
  • histologische Untersuchung
  • Ästhetisch-plastische Rekonstruktion
  • Nachsorge

Als Facharztpraxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Plastisch-Ästhetische Operationen haben wir langjährige Erfahrung. Selbstverständlich sind für uns schonende Behandlungstechniken und Fachwissen auf aktuellem Stand sowie die enge Zusammenarbeit mit Ihrem überweisenden Arzt bzw. den stationären Behandlern.

Umfangreiche Eingriffe können wir dank OP-Bereich auch in Vollnarkose durchführen.